Wir sind Fleisch-Sommelier!

Heutzutage reicht es nicht mehr, einfach nur Fleisch zu verkaufen, der Kunde von heute verlangt, dass ein Metzgermeister seinen Kunden auch Details über die Herkunft der Tiere, die Haltung und die Verarbeitung kompetent nahebringen kann.

Der Kurs zum Fleisch-Sommelier ist in Deutschland einzigartig. Nur ausgebildete Handwerksmeister dürfen die Ausbildung zum Fleisch-Sommelier machen, die abschließende Prüfung auf der Fleischerschule Augsburg setzt deshalb ein sehr hohes handwerkliches Vorwissen voraus.
Vermittelt wird jede Menge Wissen in Theorie und Praxis: aktuelle und neue Fleischzuschnitte und deren Anwendungen, die Haltung und Nutzung der verschiedenen Rassen, Mikrobiologie, Ernährungskunde, Historisches und vieles mehr. Je nach Fütterung, Reifung und Zubereitungsart sind die Zuschnitte verschiedener Rassen in Ihrer Sensorik völlig unterschiedlich. Dies festzustellen, zu erkennen und weiter zu vermitteln ist meine Aufgabe als Fleisch-Sommeliers. Ob als Steak, Braten, Gulasch oder gutes Fleisch für die Suppe, ein Fleisch-Sommelier empfiehlt auf den Punkt genau das richtige Stück und weiß, worauf es bei der Zubereitung ankommt.


Ich habe die Ausbildung zum Fleisch-Sommelier als einer der ersten Metzgermeister Deutschlands kürzlich abgeschlossen und bin nun Ihr bestmöglicher Ansprechpartner für alle Arten von Fleisch, deren Veredelung und Zubereitung. Denn höchster Genuss entsteht aus dem Gesamtpaket: Artgerechte und nachhaltige bäuerliche Tierhaltung mit natürlicher Ernährung z.B. mit Gräsern, Getreide, Klee und Kräutern, ein schonender, stressfreier Schlachtprozess mit kurzen Wegen, perfekter Zuschnitt und Zeit zum Reifen. Das schont Tier und Umwelt, hält die Straßen frei und stärkt unsere Heimat. Ob jetzt Dry Aged, Aqua Aged, Heu Aged oder sogar Asche Aged – wichtig ist vor allem, dass man dem Fleisch genug Zeit zum Reifen gibt. Diese Qualitäten kann man bei unserem RHÖN.Beef zweifelsfrei finden, lassen Sie sich von mir beraten und sich vom herausragenden Geschmack unserer handwerklichen Produkte überzeugen.

Oops, an error occurred! Code: 201908190022587c571a58